Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren

AT&S und sein Vorstand

Facebook

29. März 2016 13:25

company company

ein Blick auf das aktuelle Management des Unternehmens.

Alle News, Analysen etc. zu AT&S finden Sie unter http://goo.gl/pS1QKa







CEO Andreas Gerstenmayer
CEO Andreas Gerstenmayer

vergrößern Bild vergrößern


Heinz Moitzi, Andreas Gerstenmayer, Karl Asamer
Heinz Moitzi, Andreas Gerstenmayer, Karl Asamer

vergrößern Bild vergrößern


COO Heinz Moitzi
COO Heinz Moitzi

vergrößern Bild vergrößern


CFO Karl Asamer
CFO Karl Asamer

vergrößern Bild vergrößern



Ähnliches aus der be24-Datenbank
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tags


AT+S (ISIN AT0000969985) Letzter 10.875 Vortag 10.600 Veränd. 2.59
AT+S Netzwerk
Foto von  FotoBElog


Der jüngste Thread im Board zu AT+S - » zum Board
 
  • 2016-08-11 20:58:50
    cicero3

    AT&S - Muss Macquarie nun seine Short Position schließen?

    Wie bekannt sein dürfte, hält der offenbar auf Short Trades spezialisierte Hedge-Fonds Macquarie an AT&S aktuell eine ShortPosition idH von 0,8% des FreeFloats.

    Wie nun aktuell aus Daten der FMA hervorgeht hat der Fonds gestern seine Position erstmals geringfügig reduziert. Möglicherweise beabsichtigt er seinen Shortbestand von etwa 205.000 Aktien weiter zu reduzieren, bzw. vielleicht sogar auf Null abzubauen.

    Bei einem Tagesumsatz von heute gerade einmal etwa 28.000 Aktien in Wien würde er damit wohl Wochen brauchen, wenn er es nicht riskieren will einen kräftigen Kursanstieg auszulösen.

    Meiner Ansicht ist der Fonds in AT&S Short gegangen, weil er mit Bad News bei AT&S rechnete - siehe dazu auch eine gleichartige Spekulation auf Zumtobel.
    Durch die allgemein gute Stimmung an den Börsen, durch die auch AT&S profitierte könnte der Fonds jetzt gezwungen sein, die Position glatt zu stellen.

    antworten

  • 2016-08-11 22:30:44
    LASKler

    AT&S - Muss Macquarie nun seine Short Position schließen?

    Gegen die AT&S zu Wetten ist mutig.

    antworten

  • 2016-08-17 17:51:19
    traubensaft

    AT&S - Muss Macquarie nun seine Short Position schließen?

    gegen AT&S zu wetten.....mutig ...ich weiss nicht......die aktie hat eine kraft nach oben wie ein sterbender in den letzten atemzüge........runter geht es so schnell da kommst mit dem schauen gar nicht nach......rauf geht es mühsam ohne ende....da brauchst ein monat um einen schlechten tag zum aufholen......na ja ein fall wie die uniqa.....die schlechtesten aktien in dem traurigen atx.....die politiker machen unser land kaputt....die sind zu nichts gebrauchen.....die gehören abgesetzt und neue junge sollen das in die hand nehmen......dow höchststand......bei uns wenn man 100% dazugibt reicht es nicht mal.....ein drama ohne ende.....

    antworten

  • 2016-08-18 08:06:09
    didi317

    AT&S - Muss Macquarie nun seine Short Position schließen?

    Na wenn das keinen Auftrieb bring weiß ich auch nicht. Ist jemand schon investiert?

    antworten

  • 2016-08-18 08:46:34
    trixly

    AT&S - Muss Macquarie nun seine Short Position schließen?

    Ja hab gestern noch nachgekauft bin jetzt mit 4000 Stück und einen Mischkurs von 10,54 € dabei.

    antworten

  • 2016-08-22 17:10:25
    trixly

    AT&S - Muss Macquarie nun seine Short Position schließen?

    Smartphones verkaufen sich nach Erkenntnissen von Konsumforschern weltweit wieder besser. Vor allem neue Verbraucher in Wachstumsmärkten - vor allen in ländlichen Regionen Chinas - hätten das Wachstum im zweiten Quartal angetrieben, wie die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) am Montag in Nürnberg mitteilte.

    antworten

  • 2016-08-23 13:39:32
    trixly

    AT&S - Muss Macquarie nun seine Short Position schließen?


    23.08.2016 10:56
    AT&S: Erste Assetmanagement & Co halten mehr als fünf Prozent
    Erste Asset Management GmbH, Erste-Sparinvest Kapitalanlagegesellschaft.m.b.H. und Ringturm Kapitalanlagegesellschaft.m.b.H halten per 18. August gemeinsam 5,03 Prozent der Stimmrechte

    antworten

  • 2016-08-23 15:06:31
    kleist19

    AT&S - Muss Macquarie nun seine Short Position schließen?

    Das ist stimmig

    Kaufempfehlung im Juli und Aufstockung der Anteile

    antworten


  • Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

    Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

    Unsere AGB finden Sie hier.

    Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
    Mail to: office@boerse-express.at
    © Börse Express GmbH Impressum

    powered by
    catalyst catalyst