Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
56
views

DAX kommt gestärkt aus der Osterpause – Das letzte Signal aber fehlt

Facebook

29. März 2016 10:15

Der DAX startet mit einem Kurssprung in den nachösterlichen Handel. Man muss rückblickend festhalten, dass nach dem G20-Gipfel etwas Bemerkenswertes geschehen ist: Alle Zentralbanken weltweit haben die geldpolitischen Zügel gelockert. US-Notenbankchefin Janet Yellen wird heute um 17:30 Uhr eine Rede vor dem „Economic Club of New York“ halten. Anleger werden ihre Worte nach Signalen durchkämmen, ob auch die Federal Reserve die Zinsen für längere Zeit tief belassen wird.
 
Dem Deutschen Aktienindex ist es bisher nicht gelungen, die 10.000-Punkte-Marke auf Tagesschlusskursbasis zu überwinden. Es lässt sich seit der EZB-Sitzung aber ein zunehmender „Staudruck“ in den Charts erkennen. Jedes Mal, wenn der DAX seit der EZB-Sitzung einbrach, kamen schnell wieder Käufer in den Markt. Dabei waren die Korrekturen immer geringer, nach oben aber ist auch der Deckel drauf. 

Es kann gut sein, dass ein Signal – etwa von Janet Yellen – zu einer Entladung des Kaufdrucks nach oben führt. Das Ziel der Bodenbildungsformation der vergangenen Wochen liegt bei 10.500 Punkten. Der DAX kann schnell dort landen, sollte die amerikanische Notenbank weiterhin grünes Licht geben und tiefe Zinsen auf längere Zeit signalisieren.






Tags




Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Styria Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst



Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt
Schliessen
Als Email versenden