Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
175
views

DMG Mori: Das nenne ich eine Überraschung!

Facebook

21. März 2016 14:37

Lieber Leser,

 

der japanische Mutterkonzern erhöht ihre Anteile an der deutschen Tochter DMG Mori nach der erfolgten Übernahme nochmals auf 60,7 %. Dies darf man meiner Meinung nach als Stärkung des Aktienkurses des einstmals als Gildemeister bekannten Maschinenkonzerns verstehen.

 

Das Unternehmen unterrichtete jüngst seine Anleger über den neuesten Zukauf, der bereits Ende 2015 erfolgt ist. Bereits im Frühjahr 2015 hatte die DMG Mori Company Limited ihre Beteiligung auf 52,5 % hochgeschraubt und damit gleichzeitig ein Übernahmeangebot unterbreitet. Die jetzigen rund 8 % hat der japanische Konzern auf dem freien Aktienmarkt hinzugekauft.

 

Dies erklärt wohl auch den zurzeit stabilen Kursverlauf der Aktie. Nach hohen Zugewinnen im vergangenen Herbst war die Aktie während der Börsenturbulenzen im Januar und Februar etwas eingeknickt. Doch inzwischen steht der Kurs wieder auf einem erfreulichen Niveau von rund 40 Euro.

 

Lohnt sich jetzt dennoch der Einstieg bei DMG Mori?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist die Aktie aktuell gar ein Schnäppchen? Ist Ihr Geld in dieser Aktie Sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur DMG Mori-Aktie. Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

 

Herzliche Grüße

Ihr Yannick Esters

 






Tags




Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Styria Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst



Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt
Schliessen
Als Email versenden