Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren

Wirecard: Das sollten Anleger jetzt beachten!

Facebook

20. März 2016 17:38

Lieber Leser,

Wirecard war in 2015 eins der vielversprechendsten Unternehmen im TecDax. Fundamental gesehen ist es die Aktie immer noch. Allerdings zeigt sich in der aktuellen Gemengelage, wie die Börse wirklich funktioniert. Wahrscheinlichkeiten sind so eine Sache und werden in der Regel von blutigen Anfängern leider zu einseitig betrachtet. 

Es ist aus meiner Sicht wahrscheinlich, dass eine Aktie wie Wirecard früher oder später ihren Aufwärtstrend wiederaufnimmt, denn das Unternehmen konnte in der letzten Dekade die Umsätze verzehnfachen. Jede größere Bank, die es nicht schafft ihr Geschäftsmodell zeitgemäß umzukrempeln, und dazu gehört beispielsweise auch der Big Player Deutsche Bank, ist ein gefundenes Fressen für Unternehmen wie Wirecard. Das ist die eine Seite der Wahrscheinlichkeit.

Die andere Seite beschäftigt sich mit der Frage, wie wahrscheinlich ist es, dass unerwartete Ereignisse irgendwann auch eine Wirecard treffen? Diese Perspektive einzunehmen ist nicht einfach, bedeutet es doch seine grundsätzliche Einstellung zu dem Unternehmen ein Stück weit aufzugeben. Man kann sagen, dass solche Ereignisse selten sind, dass sie aber irgendwann eintreffen, ist so gut wie sicher. Also was tun?

Nachdem der Aktienkurs im Februar in Folge eines Research-Berichts, das betrügerisches Unternehmensgebaren aufdecken sollte, um 25 % eingebrochen ist, dementiert das Unternehmen die Anschuldigungen bis heute. Der Aktienkurs konnte sich in den vergangenen Tagen ein wenig stabilisieren und just kommen neue Impulse für Short-Seller der Aktie ins Netz getrudelt.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Wirecard?

Wie wird sich die Aktie weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie Sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Wirecard-Aktie. Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

 

Herzliche Grüße

Ihr Yannick Esters






Tags




Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst

Schliessen
Als Email versenden