Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren

Der chinesische Markt zeigt mehr Gelassenheit

Facebook

23. Februar 2016 13:15

aus dem BE

Die Börse in China, die noch im Jänner das Epizentrum der Volatilität bildete, zeigt erste Stabilisierungstendenzen. Nachdem die chinesischen Märkte ab dem 8. Februar für eine Woche geschlossen waren, um das chinesische Neujahr zu feiern, gab es in der Folgewoche einen Kursanstieg um immerhin 3,5 Prozent. Außerdem sind vorige Woche bereits neun Unternehmen an die Börse gegangen - noch im August hatten die Behörden Börsengänge ja gestoppt, um die wilden Ausschläge der Kurse etwas zu begrenzen. Es zeichnet sich also so etwas wie ein ruhigeres Fahrwasser ab. Dazu passt auch der Austausch des Leiters der chinesischen Wertpapieraufsicht. Er war für die im Jänner sehr unglücklich installierten Handelsschranken verantwortlich gewesen und wurde jetzt abgelöst. Für den Moment hat man offenbar von diesen Experimenten genug, Handelsschranken seien derzeit kein Thema, heißt es. Experten sagen auch, dass die staatseigenen Fonds, die in der Vergangenheit oft Aktien gekauft hatten, um den Markt zu stützen, zuletzt seltener in Erscheinung getreten sind. Auch das wird als positives Zeichen gewertet - China bemüht sich offensichtlich, weniger stark in das Handelsgeschehen einzugreifen. Im März tagt ja der Volkskongress in Peking, da ist man im Vorfeld um eine Kalmierung bemüht. Schon am kommenden Wochenende findet der G20 Gipfel in Shanghai statt. Lauter Gründe, die Wogen an den Finanzmärkten so weit wie möglich zu glätten. Inwieweit dieser Trend dann von Dauer sein wird, bleibt allerdings noch abzuwarten.

Der Autorin auf Twitter folgen:@Monika_Rosen



Wichtige rechtliche Information - bitte lesen:


Diese Publikation stellt weder eine Marketingmitteilung noch eine Finanzanalyse dar. Es handelt sich lediglich um Informationen über allgemeine Wirtschaftsdaten. Trotz sorgfältiger Recherche und der Verwendung verlässlicher Quellen kann keine Verantwortung für Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und Genauigkeit übernommen werden. Die Publikation wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen. Diese Informationen sind nicht als Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder als Aufforderung, ein solches Angebot zu stellen, zu verstehen. Diese Publikation dient lediglich der Information und ersetzt keinesfalls eine individuelle, auf die persönlichen Verhältnisse der Anlegerin bzw. des Anlegers (z. B. Risikobereitschaft, Kenntnisse und Erfahrungen, Anlageziele und finanziellen Verhältnisse) abgestimmte Beratung. Wertentwicklungen in der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung zu. Es ist zu bedenken, dass Wert und Rendite einer Anlage steigen und fallen können und dass jede Anlage mit Risiko verbunden ist. Die vorstehenden Inhalte enthalten kurzfristige Markteinschätzungen. Die Wertangaben und sonstigen Informationen haben wir aus Quellen bezogen, die wir für zuverlässig erachten. Unsere Informationen und Einschätzungen können sich ändern, ohne dass wir dies bekannt geben.






Tags




Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst

Schliessen
Als Email versenden