Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
72
views

DAX gerät zum Wochenschluss unter Druck - Entscheidende Phase aus technischer Sicht

Facebook

19. Februar 2016 16:19

Nach einer kräftigen Erholung in dieser Woche gerät der Deutsche Aktienindex zum Wochenschluss noch einmal unter Druck. Die Erholungsbewegung wurde ohnehin von den US-Marktteilnehmern nur teilweise mitgetragen. Diese zeigten sich bereits gestern vorsichtig und reagierten auch heute nach stärker als erwartet ausgefallenen Inflationszahlen eher zurückhaltend. Immerhin lassen diese Daten eine ungeliebte weitere Zinsanhebung im März wieder möglich werden. Auch die Kursverluste im Rohöl setzten der Stimmung an den Börsen zum Wochenschluss zu.

Nach der Erholung der vergangenen Tage an den Börsen stellt sich nun die Frage, ob dies nur eine Korrektur im Abwärtstrend war oder schon die Trendwende hin zu langfristig wieder steigenden Kursen. Hinweise darauf könnte die weitere Performance wichtiger Indizes an ihren aktuellen Niveaus liefern. So kämpft der Dow Jones um einen Ausbruch über 16.520 Zähler, was einen Doppelboden triggern würde. Der Nikkei 225 wiederum kämpft um die Rückeroberung der nach unten durchbrochenen Aufwärts-Trendlinie von 2013. 
Der DAX prallt aktuell an der Retracement-Zone 50%-61,8% der letzten Abwärtswelle ab. Auf der anderen Seite der Skala halten sich die sicheren Häfen in Schlagweite zu Widerständen, dessen Bruch ein Warnsignal für die Aktienmärkte liefern würde. Mit wichtigen Konjunkturdaten, die nächste Woche veröffentlicht werden, könnten die Konjunktursorgen der Investoren weiter genährt oder gedämpft werden und damit würden auch Impulse für die weitere Börsenentwicklung geliefert.






Tags




Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Styria Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst



Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt
Schliessen
Als Email versenden