Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren

DAX: nach kurzem bullishen Strohfeuer in der kommenden Woche wieder down?

Facebook

20. Februar 2016 11:13

(DailyFX.de) – Eine positive Nachricht gibt es nach der letzten Handelswoche für den DAX zu vermelden: der deutsche Leitindex markierte kein neues Jahrestief, konnte sich gar deutlich über 9.000 Punkten stabilisieren. Sind auch in der kommenden Woche positive Vorgaben zu erwarten?

 

Ich bin hier skeptisch, denn unter 9.950/10.000 Punkten ist der DAX weiterhin klar bearish einzuschätzen und die Gefahr mindestens einer Attacke auf die Region ums aktuelle Jahrestief, 8.700 Punkte, eventuell gar ein Bruch und Lauf in Richtung 2014er Jahrestief um 8.300/350 Punkten, ist weiter verstärkt gegeben.

 

Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope

 

Wirtschaftsdatentechnisch wird es in der kommenden Woche erst zum Ende spannender, wobei die zu veröffentlichenden Daten in meinen Augen selbst dort keine signifikanten „Market Mover“ beinhalten:

 

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

 

Potentielle fundamentale Treiber sind wohl eher weiter Entspannungen rund um die Annäherung zwischen EU und Großbritannien bzgl. des potentiellen BREXITs oder geopolitische Spannungen/Entspannungen, Entwicklungen am Ölmarkt oder auch Spekulationen rund um die Haltung der EZB auf ihrer kommenden Sitzung am 10.03.

 

Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX.de

@JensKlattFX

jklatt@fxcm.de

 






Tags




Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst

Schliessen
Als Email versenden