Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
766
views

WCM – Eine Aktie in aller Munde

Facebook

12. Februar 2016 09:03



Eine spannende Aktie ist die der WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG. Das Unternehmen hat im Herbst 2014, nach einem Insolvenzverfahren, einen Neuanfang gewagt.


Im Bereich der Gewerbeimmobilien sieht die AG nun ihren Fokus. Das langfristige Ziel der WCM ist es, in Deutschland die erfolgreichste auf Gewerbeimmobilien spezialisierte Aktiengesellschaft zu werden. Und bisweilen ist sie auch auf einem guten Weg dahin. Mit einem Portfolio, welches 51 Objekte – u.a. in Frankfurt am Main, Düsseldorf und Berlin – enthält und in der Bilanz mehr als 500 Millionen Euro ausweist, kann das Management nicht meckern. Zudem hatte sich zu Beginn des Jahres auch DIC Asset AG – ebenso ein Immobilienunternehmen dessen Anlagefokus auf Gewerbeimmobilien liegt – mit 20,15 Prozent bei WCM eingekauft. Dies konnte man auch im Aktienkurs ablesen. Während es zum Start des neuen Jahres für viele Kurse nur einen Weg gab, nämlich den Weg nach unten, konnte sich die Aktie der WCM behaupten und ein ordentliches Kursplus einfahren. Jedoch sieht das Ganze im Februar nicht mehr ganz so bullish aus. Dem negativ ausgerichteten Markt konnte sich nun auch die WCM-Aktie nicht mehr entziehen und büßte den Gewinn vom Vormonat leider gänzlich ein.

Wer als Anleger auf einen erneuten Anstieg der Aktie setzen, jedoch nicht direkt in diese investieren möchte, kann auf sogenannte Open End Turbos (Long) setzen. Diese sind von der Preisgestaltung her transparenter und einfacher zu verstehen als andere Hebelprodukte, da die Volatilität des Basiswertes keinen Einfluss auf den Preis des Open End Turbos hat. Neben dem Basispreis (Finanzierungs-Level), der jeweils täglich angepasst wird, ist die Stopp-Loss Barriere, welche einmal monatlich adjustiert wird, von elementarer Bedeutung. Sollte der Kurs des Basiswertes diese erreichen, wird der Turbo fällig und i.d.R. die Differenz zwischen Basispreis und Stopp-Loss-Level (ggf. bereinigt um Bezugsverhältnis und Wechselkurs) ausbezahlt. Sollte der Basiswert diese Barriere nicht erreichen, verfügt das Produkt theoretisch über eine unbegrenzte Laufzeit.

Unter www.sg-zertifikate.at finden interessierte Anleger weitere Open End Turbos auf WCM.





Tags




Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Styria Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst



Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt
Schliessen
Als Email versenden