Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
35
views

DAX mit Rücksetzer zum Monatsauftakt – China bleibt schwach

Facebook

1. Februar 2016 17:41

Ein Einkaufsmanagerindex aus China, der eine fortgesetzte Schwäche der Industrie signalisiert, ließ heute erneut globale Konjunktursorgen und insbesondere die Spekulationen über eine erneute Yuan-Abwertung hochkochen. Das belastete nicht nur die chinesischen Börsen, sondern drückte auch den Deutschen Aktienindex zum Monatsauftakt zeitweise wieder unter 9.700 Punkte. Allerdings stellt sich hier auch die Frage, ob China, das den Fokus aktuell eher auf die Stabilisierung seiner Börsen richtet, mit einer Abwertung die Kapitalflucht aus dem Yuan noch unterstützen möchte.
 
Die entsprechenden Einkaufsmanagerindizes für Deutschland und die Eurozone fielen im Rahmen der Erwartungen aus und signalisieren eine gewisse Resistenz der europäischen Konjunktur. Im Fokus stand aber ohnehin der ISM-Index des verarbeitenden Gewerbes aus den USA. Dieser fiel zwar etwas besser aus, verbleibt aber im Kontraktionsbereich. Die US-Börsen konnten dennoch einen Teil ihrer Verluste wieder wettmachen. Hier trägt die Hoffnung, dass sich die US-Notenbank noch stärker von ihrem Weg der Normalisierung der Geldpolitik entfernen könnte. Hinweise darauf könnte eine heute Abend angesetzte Rede von Fed-Vize Fischer liefern, der noch zu Beginn des Jahres von drei bis vier Zinsanhebungsschritten sprach.
 
Aus charttechnischer Sicht befindet sich der DAX aktuell in einer neutralen Zone zwischen 9.560 und 9.945 Zählern. Erst der Ausbruch über die eine oder andere Marke dürfte die nächste größere Bewegung einleiten.






Tags




Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Styria Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst



Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt
Schliessen
Als Email versenden