Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren

FER IMMOBILIEN-REPORT: Auch Immobilienfonds rutschen deutlich ab

Facebook

28. Januar 2016 12:41

In Deutschland wird gebaut wie lange nicht. Die sehr niedrigen Zinsen versprechen verlässliche Renditen für den Investor. Für viele Investoren Grund genug, sich mit Immobilien-Investments zu beschäftigen. Doch Vorsicht: In Deutschland konnten bei Immobilien-Investments bei langfristiger Betrachtungsweise (1970 – 2010) inflationsbereinigt keine nennenswerten Wertsteigerungen erzielt werden. Auch das Emerging Markets Immobilien-Segment ist zumindest kurzfristig betrachtet mit den bisher größten Einbußen nicht immer eine Alternative. Umso wichtiger, die Immobilienmärkte weltweit zu vergleichen und entsprechend zu diversifizieren. Welche Immobilien-Finanzprodukte sind erfolgversprechend? Wir zeigen Ihnen im FER-Immobilien-Report die erfolgreichsten Immobilienfonds in der langfristigen Entwicklung mit dem FER-Fonds-Rating, sodass Sie einen guten Überblick als Grundlage für Ihre Immobilien-Investment-Entscheidungen vorfinden.

Kurzfrist-Übersicht Immobilien-Fondsmarkt
Die Kategorie Immobilien, bestehend aus den Segmenten offene Immobilienfonds und Immobilien-Aktienfonds, verzeichnete in den letzten 12 Monaten einen durchschnittlichen Performanceverlust von 6,9 Prozent. Im 1-Jahres-Vergleich innerhalb der Wertpapierkategorien (siehe unten) befindet sich der Immobilienfonds-Bereich an vorletzter Stelle vor Aktienfonds. Misch- und Anleihenfonds liegen über 1 Jahr gesehen ebenfalls im Minus.


Immobilienfonds liegen durchschnittlich mit -6,9 Prozent über 1 Jahr betrachtet an vorletzter Stelle im Ranking nach o.a. Wertpapierkategorien

Der u.a. Performancevergleich nach Länder/Regionen zeigt, dass Europa Immobilien-Aktienfonds mit einem Performanceverlust von 2,5 Prozent über 1 Jahr betrachtet an erster Stelle liegen und sich Asien/Pazifik Fonds mit einem deutlichen Performanceverlust von 16,5 Prozent an letzter Stelle befinden.


Entwicklung Immobilien-Aktienfonds nach Regionen 01/15 – 12/15

Die erfolgreichsten Immobilienfonds
Die erfolgreichsten Immobilien-Aktienfonds und offenen Immobilienfonds mit dem FER-Fonds-Rating finden Sie in der Anlage auf Seite 4/5 mit vielen Kennzahlen zum Vergleich.

Mittelzuflüsse 50 Mio. Euro
Die Kategorie Immobilien-Aktienfonds verzeichnete über 1 Jahr betrachtet in der von uns servicierten FIAP Datenbank Mittelzuflüsse von über 50 Mio. Euro. Langfristig hat sich das FIAP Datenbankvolumen der Kategorie Immobilien von 70 Milliarden Euro Anfang 2008 auf über 110 Milliarden Euro bis dato gesteigert.

Aktuelle Auswertungen auf Einzeltitelbasis
Die in Fonds am häufigsten berücksichtigten Immobilien-Aktien mit den Währungsschwerpunkten  bzw. Regionen-Anteilen entnehmen Sie bitte dem FER-Report auf Seite 8.

GFS (Global Finance Service)
Mit dem GFS Terminal können Sie online Märkte beobachten, die erfolgreichsten Fonds ausfindig machen, Kundenportfolios auf Einzeltitelbasis durchrechnen, Banken bewerten oder Unternehmensanalysen u.v.m. abrufen. Testen Sie unverbindlich unser neues GFS Terminal.

Datenbasis und weitere Informationen
Sämtliche Berechnungen basieren auf einem von software-systems.at betreuten Datenbank-Finanzvolumen von knapp über 3,8 Billionen Euro unter besonderer Berücksichtigung der Märkte Deutschland, Schweiz und Österreich. Detaillierte Auswertungen über die Entwicklungen von Performance, Mittelzu- und Abflüssen sowie Rankings können Sie jederzeit unter www.miza.at online erstellen.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, steht Ihnen das Team von Finance & Ethics Research gerne zur Verfügung.

Link zum FER Immobilien-Report:
2016-04-FER Immobilien-Report_270116






Tags




Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst

Schliessen
Als Email versenden