Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
115
views

Die Welt im Konsumrausch

Facebook

10. Januar 2016 18:23

Hallo liebe Geldhamster-Gemeinde !

Kennst Du auch Leute, die schon sehnsüchtig auf das neueste IPhone warten? Die es gar nicht erwarten können, bis nach spätestens einem Jahr das neue Modell endlich präsentiert wird? Oder gehörst Du vielleicht selbst dazu? :-)

Das Smartphone ist in den letzten Jahren zum neuen Lieblingsspielzeug der Leute geworden, man ist jederzeit über alle möglichen Kanäle, ob E-Mail oder Facebook etc., erreichbar (ob das sinnvoll und auf Dauer gesund ist, muss jeder für sich selbst entscheiden), kann jederzeit Fotos machen, welche besser sind als von den meisten Digitalkameras und ist immer hautnah am Geschehen wenn sich in der Welt etwas tut. So weit so gut, aber muss es wirklich immer das neueste Modell sein? Ob jetzt das neue Modell vielleicht um 2 Megapixel mehr hat, an der Seite abgerundet ist oder man den Bildschirm statt mit einem Muster oder Zahlencode vielleicht mit einen Fingerabdruck-Sensor entsperrt, das sind vielleicht nette technische Spielereien, bringen aber meiner Meinung nach keine hochtechnischen neuen Errungenschaften, welche es rechtfertigen 700 oder bis zu 1.000 EUR dafür auszugeben. Das dürfte auch den Menschen schön langsam klar werden, wurden im Vorjahr beim IPhone 6 noch neue Rekorde bei Apple verzeichnet, dürfte laut neuesten Prognosen das Jahr 2016 erstmals einen Ergebnisrückgang beim Verkauf der IPhones geben (https://d28wbuch0jlv7v.cloudfront.net/images/inf...).

Ich habe hier eine kleine Grafik (Quelle der Daten Wikipedia), welche die Preisentwicklung der IPhones zeigt:

Nicht nur, dass es keine großartigen technischen Fortschritte gibt, werden die Handys Jahr für Jahr teurer (mit Ausnahme Iphone 4 zu 4s und 5s zu 6). Im Vergleich zu 2009 (so lange sind Daten bei Wikipedia verfügbar) zahlt man heute um über 40% mehr für ein IPhone. Apple ist jetzt nur als Beispiel (da sehr populär) genannt, das selbe gilt natürlich auch für Samsung, LG, Sony und alle anderen (meist Android-)Geräte.

Ein anderes Beispiel ist die TV-Industrie, laufend werden neue "Technologien" und Funktionen präsentiert, welche einen achso tollen Zusatznutzen bringen sollen. Die neuen 4k-Geräte bringen ein vieeel schärferes Bild als es die (3 oder 4 Jahre) "alten" Fernsehgeräte machen (obwohl man uns bei diesen vor Jahren schon erzählt hat, dass man beim Fußballspiel Grashalme zählen kann). Es stimmt, dass diese Geräte jetzt nochmals schärfer sind, das Problem ist aber, dass es noch so gut wie kein 4k-Material gibt, weder DVDs (oder Blurays), noch Fernsehkanäle senden in so hoher Auflösung. Ein paar Inhalte gibt es von Netflix und Amazon, aber das ist im Vergleich zum Preisunterschied bei den TV-Geräten vernachlässigbar. Außerdem ist der Unterschied in der Bildqualität nur sichtbar, sofern man einen gewissen Mindestabstand nicht überschreitet. Hier ein sehr guter kurzer Vergleichstest dazu: https://www.fernseher-test24.de/wiki/unter... .

Was ich mit diesem Artikel sagen will, lass Dich nicht von der Werbung oder Deinem Ego (Gruppenzwang, Prahlen) blenden. Entscheide mit gesundem Hausverstand, was Du wirklich brauchst und was nicht. Denke lieber zwei oder drei Mal nach, bevor Du bei einem vermeintlichen Angebot zuschlägst (Angebote kommen immer wieder). So kannst Du Dir viel Geld ersparen, welches Du zum Beispiel sinnvoll für Deine Zukunft ANLEGEN kannst.

Im nächsten Beitrag werden wir gemeinsam einen Finanzplan erstellen, mit dem du deine Ausgaben im Blick behältst und deine individuelle Sparrate berechnen kannst.
Bleib also dran und abonniere meinen Blog!






Tags




Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Styria Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst



Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt
Schliessen
Als Email versenden