Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
6300
views

Ein Cafe BE zu Ethik-Fonds: "Das Motto für die Zukunft sollte lauten: Tue Gutes und sprich darüber"

Facebook

21. Juli 2015 00:01

company company
zu Gast: Günther Kastner (C-Quadrat Asset Management), Wolfgang Pinner (Raiffeisen Kapitalanlage Gesellschaft m.b.H), Clemens Klein (Erste Asset Management) - Roundtable-Leitung: Christa Grünberg

Die Gesprächsrunde finden Sie in den nächsten Tagen im Börse Express PDF.

Die letzte Frage lautete: Welchen Weg geht die nachhaltige Fondsbranche und welche sind die größten Herausforderungen?

Günther Kastner, C-Quadrat Asset Management:
- Um die Branche voran zu treiben, muss sie sich europaweit oder international unabhängigen Institutionen anschließen und schauen, dass gemeinsam etwas passiert.
Bei den UN Global Compact geht es zum Beispiel nicht nur darum, auf einzelne Unternehmen einzuwirken sondern auf ganze Branchen. Aber das muss auch mehr kommuniziert werden.
Auch beim Best-In-Class-Investmentansatz ist es entscheidend, dass man Wettbewerb unter den Unternehmen erzeugt und sich dafür engagiert, ganze Branchen unter Druck zu setzen, ihre Bestimmungen im Arbeitsbereich oder den Ressourcenverbrauch zu verbessern. Wenn wir was verändern wollen, dann sollte in Zukunft nachhaltiges Investment State-of-the Art Investment werden.
Mit Veranlagung kann man was bewegen, das ist nicht so passiv, wie die Menschen denken.

Wolfgang Pinner, Raiffeisen Kapitalanlage Gesellschaft m.b.H.:
- In Österreich hat sich das Volumen nachhaltiger Fondsassets (inklusive Mandate) seit 2008 verzehnfacht, auf 5,7 Prozent aller Fondsassets. Es ist also viel krisensicherer als ich dachte. Wichtig ist, dass man in allen
Assetklassen nachhaltige Alternativen anbieten kann und das ist, bis auf wenige Teilbereiche, bereits der Fall. Wichtig ist auch, dass man für die nachhaltige Fondsbranche weitere Retail-Investoren gewinnt,
aber auch weitere institutionelle Anleger. Hier haben wir derzeit zwar im Bereich der Vorsorgekassen einen Wettbewerb, aber es wäre schön, wenn auch andere Branchen, wie etwa Versicherungen und Pensionskassen
sich dazu bewegen ließen. Und zuletzt: Auch ich finde, dass man mehr in den Vordergrund stellen muss, was eigentlich der Impact eines nachhaltigen Investments ist. Sei es das Carbon-Thema oder Green Bonds, man muss den Anlegern zeigen: Wenn ich da investiere, dann passiert dieses und jenes - im positiven Sinne.

Clemens Klein, Erste Asset Management:
- Ich glaube an eine Fortsetzung des dynamischen Wachstums der letzten Jahre. Aber wenn ich sehe, dass wir trotzdem erst bei knappen sechs Prozent der gesamten Fondsassets angelangt sind, dann ist das noch ein langer Weg.
Wenn der Kunde die Auswahl zwischen einem nachhaltigen und einem nicht nachhaltigen Produkt hat, sehe ich keinen Grund, warum sich der Kunde nicht für das nachhaltige entscheiden sollte. Aber vielleicht müssen wir da noch Vorurteile ausräumen. Hier sehe ich das Problem, dass es zu diesem Thema zwar viele akademische Arbeiten aber wenig kulinarisch Aufbereitetes gibt. Da müssen wir uns selbst an der Nase nehmen und die Ergebnisse/Erkenntnisse der Studien in eine "kulinarische" Form und den Kunden näher bringen. Ich glaube auch, dass man in der Kommunikation mit den Kunden den Impact eines nachhaltigen Investments noch viel klarer hervorstreichen muss und zwar auch im Vergleich mit Benchmarks oder nicht nachhaltigen inhaltlich aber gleichen Fonds. Da gibt es allerdings das Problem der Datenbeschaffung und -Verfügbarkeit. Da wäre ein verpflichtendes und einheitliches Nachhaltigkeits-Reporting der Unternehmen wichtig.

Zum Abo geht es unter http://bit.ly/byCn49 - Abonnenten haben Zugriff auf das komplette PDF-Archiv.






Wolfgang Pinner
Wolfgang Pinner

vergrößern Bild vergrößern


Clemens Klein
Clemens Klein

vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner
Günther Kastner

vergrößern Bild vergrößern


Clemens Klein
Clemens Klein

vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner
Günther Kastner

vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner
Günther Kastner

vergrößern Bild vergrößern



vergrößern Bild vergrößern



vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner, Wolfgang Pinner
Günther Kastner, Wolfgang Pinner

vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner
Günther Kastner

vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner, Clemens Klein, Wolfgang Pinner
Günther Kastner, Clemens Klein, Wolfgang Pinner

vergrößern Bild vergrößern


Clemens Klein
Clemens Klein

vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner
Günther Kastner

vergrößern Bild vergrößern


Wolfgang Pinner
Wolfgang Pinner

vergrößern Bild vergrößern


Wolfgang Pinner
Wolfgang Pinner

vergrößern Bild vergrößern


Wolfgang Pinner
Wolfgang Pinner

vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner
Günther Kastner

vergrößern Bild vergrößern


Clemens Klein
Clemens Klein

vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner, Wolfgang Pinner
Günther Kastner, Wolfgang Pinner

vergrößern Bild vergrößern


Clemens Klein
Clemens Klein

vergrößern Bild vergrößern


Wolfgang Pinner
Wolfgang Pinner

vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner
Günther Kastner

vergrößern Bild vergrößern


Wolfgang Pinner
Wolfgang Pinner

vergrößern Bild vergrößern



vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner
Günther Kastner

vergrößern Bild vergrößern


Clemens Klein
Clemens Klein

vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner
Günther Kastner

vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner
Günther Kastner

vergrößern Bild vergrößern


Clemens Klein
Clemens Klein

vergrößern Bild vergrößern


Wolfgang Pinner
Wolfgang Pinner

vergrößern Bild vergrößern


Wolfgang Pinner
Wolfgang Pinner

vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner
Günther Kastner

vergrößern Bild vergrößern



vergrößern Bild vergrößern


Clemens Klein
Clemens Klein

vergrößern Bild vergrößern


Clemens Klein
Clemens Klein

vergrößern Bild vergrößern


Wolfgang Pinner
Wolfgang Pinner

vergrößern Bild vergrößern


Clemens Klein
Clemens Klein

vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner, Wolfgang Pinner
Günther Kastner, Wolfgang Pinner

vergrößern Bild vergrößern



vergrößern Bild vergrößern


Clemens Klein
Clemens Klein

vergrößern Bild vergrößern


Clemens Klein
Clemens Klein

vergrößern Bild vergrößern


Clemens Klein
Clemens Klein

vergrößern Bild vergrößern


Clemens Klein
Clemens Klein

vergrößern Bild vergrößern



vergrößern Bild vergrößern


Günther Kastner, Wolfgang Pinner
Günther Kastner, Wolfgang Pinner

vergrößern Bild vergrößern


Tags


Andritz (ISIN AT0000730007) Letzter 45.775 Vortag 45.245 Veränd. 1.17
Andritz Netzwerk
Foto von  FotoBElog
CA Immo (ISIN AT0000641352) Letzter 15.990 Vortag 16.260 Veränd. -1.66
CA Immo Netzwerk
Foto von  FotoBElog
conwert (ISIN AT0000697750) Letzter 14.600 Vortag 14.800 Veränd. -1.35
conwert Netzwerk
Foto von  FotoBElog
DO&CO (ISIN AT0000818802) Letzter 92.96 Vortag 95.89 Veränd. -3.06
DO&CO Netzwerk
Foto von  FotoBElog
Erste Group Bank (ISIN AT0000652011) Letzter 24.050 Vortag 24.380 Veränd. -1.35
Erste Group Bank Netzwerk
Foto von  FotoBElog
EVN (ISIN AT0000741053) Letzter 10.450 Vortag 10.445 Veränd. 0.05
EVN Netzwerk
Foto von  FotoBElog
Flughafen (ISIN AT0000911805) Letzter 99.25 Vortag 101.85 Veränd. -2.55
Flughafen Netzwerk
Foto von  FotoBElog
Immofinanz (ISIN AT0000809058) Letzter 2.084 Vortag 2.106 Veränd. -1.04
Immofinanz Netzwerk
Foto von  FotoBElog
Mayr-Melnhof (ISIN AT0000938204) Letzter 102.85 Vortag 103.50 Veränd. -0.63
Mayr-Melnhof Netzwerk
Foto von  FotoBElog
OMV (ISIN AT0000743059) Letzter 25.050 Vortag 25.235 Veränd. -0.73
OMV Netzwerk
Foto von  FotoBElog
Porr (ISIN AT0000609607) Letzter 26.395 Vortag 26.440 Veränd. -0.17
Porr Netzwerk
Foto von  FotoBElog
Raiffeisen Bank International (ISIN AT0000606306) Letzter 12.025 Vortag 11.990 Veränd. 0.29
Raiffeisen Bank International Netzwerk
Foto von  FotoBElog
Schoeller-Bleckmann (ISIN AT0000946652) Letzter 54.79 Vortag 55.61 Veränd. -1.47
Schoeller-Bleckmann Netzwerk
Foto von  FotoBElog
Telekom Austria (ISIN AT0000720008) Letzter 5.564 Vortag 5.574 Veränd. -0.18
Telekom Austria Netzwerk
Foto von  FotoBElog
UNIQA (ISIN AT0000821103) Letzter 6.465 Vortag 6.538 Veränd. -1.12
UNIQA Netzwerk
Foto von  FotoBElog
Verbund (ISIN AT0000746409) Letzter 12.270 Vortag 12.100 Veränd. 1.4
Verbund Netzwerk
Foto von  FotoBElog
s Immo (ISIN AT0000652250) Letzter 8.645 Vortag 8.815 Veränd. -1.93
s Immo Netzwerk
Foto von  FotoBElog
Strabag (ISIN AT000000STR1) Letzter 28.440 Vortag 28.450 Veränd. -0.04
Strabag Netzwerk
Foto von  FotoBElog
Kapsch TrafficCom (ISIN AT000KAPSCH9) Letzter 28.635 Vortag 28.700 Veränd. -0.23
Kapsch TrafficCom Netzwerk
Foto von  FotoBElog
ATX (ISIN AT0000999982) Letzter 2260.83 Vortag 2272.44 Veränd. -0.51
ATX Netzwerk
Foto von  FotoBElog
Buwog (ISIN AT00BUWOG001) Letzter 19.350 Vortag 19.525 Veränd. -0.9
Buwog Netzwerk
Foto von  FotoBElog
FACC (ISIN AT00000FACC2) Letzter 4.946 Vortag 4.710 Veränd. 5.01
FACC Netzwerk
Foto von  FotoBElog


Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Styria Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst



Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt