Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
501
views

Europäische ­Immobilienaktien – eine attraktive Anlageklasse?

Facebook

28. April 2015 11:05

company aus dem BE company


Die Attraktivität dieses Sektors ist eindeutig von der Zinsumgebung und den ­regulatorischen Vorgaben ­dominiert.


Macht man sich im aktuellen Marktumfeld auf die Suche nach attraktiven Investmentklassen, so könnte relativ schnell Ernüchterung aufkommen. Im derzeitigen Niedrigzinsumfeld gibt es mit vermeintlich sicheren Anlageformen wie deutschen Staatsanleihen keine Rendite mehr zu erzielen, im Gegenteil wird es hier früher oder später wohl zu Kursverlusten kommen; auch Cash rentiert bereits vielerorts negativ.
Der Aktienmarkt scheint im Vergleich dazu immer noch attraktiv bewertet, notiert jedoch oft schon an oder nahe historischen Höchstständen wie etwa in den USA oder in Deutschland.

Ein Sektor, der sich in jüngerer Vergangenheit überproportional gut entwickelt hat, aber trotzdem noch weit von seinen All time Highs entfernt handelt, ist der europäische Immobilienaktienmarkt. Dieser konnte über die letzten fünf Jahre eine Performance von plus 16,7 Prozent p.a. erzielen und liegt damit klar vor DAX, EUROSTOXX und Co., notiert aber immer noch mit einem Abschlag von 25 Prozent auf den historischen Höchststand.
Wie können nun in so einem Markt als Investor ansprechende Renditen erwirtschaftet werden?

Wichtig ist es - wie so oft- zuerst einmal die großen Zusammenhänge richtig zu deuten. In welcher Region wird es potenziell früher zu Zinserhöhungen der lokalen Notenbank kommen? Wo noch länger nicht? Die relative Attraktivität von Aktienanlagen gegenüber zinstragenden Investments steht da im Fokus. Wo finden in näherer Zukunft Wahlen statt, deren Ausgang ungewiss ist, was sowohl auf den lokalen Aktienmarkt als auch auf die jeweilige Währung einen negativen Einfluss haben kann, da die meisten Marktteilnehmer Ungewissheit nicht schätzen? Gibt es „angeschlagene“ Länder/Regionen, die in der Vergangenheit vielleicht zu stark abgestraft worden sind und in die das Interesse der Investoren zurückkehrt?

Ist das Makrobild einmal einigermaßen klar, gilt es in Folge die optimalen Investments auf Mikroebene zu erkennen. Hierbei sind natürlich ein nachhaltiges Geschäftsmodell sowie ein fähiges Management erste Priorität. Der starken Segmentierung des Immobilienaktienuniversums entspricht ein hohes Konsolidierungspotenzial. Welche Unternehmen machen einen guten Fit für potenzielle Konsolidierer? Wo könnten Eigentümer von Zusammenschlüssen profitieren und steht eventuell nur das Management einem Mehrwert für die Aktionäre entgegen?

Es ist festzuhalten, dass der europäische Immobilienaktienmarkt wohl auch zukünftig zahlreiche attraktive Investmentmöglichkeiten beinhaltet. Fehler der Vergangenheit, wie das pauschale Verneinen von aktienähnlichen Kursrisiken, passieren nicht mehr. Immobilienaktien sind als eigene Aktienkategorie hoch erwachsen geworden und haben wissende und informierte Investoren. Die Attraktivität dieses Sektors ist eindeutig von der Zinsumgebung und den regulatorischen Vorgaben dominiert. Das Management dieser Gesellschaften wurde aber ein immer wichtigerer Faktor für Bewertung, Investment und Performance. Dank unterschiedlichster Geschäftsmodelle und Managementstile wird in aktiver Ansatz im Investment weiterhin voll unterstützt. Die Attraktivität ist voll intakt. Der Sektor belohnt seine Investoren.






Ähnliches aus der be24-Datenbank
 
 

Tags


CA Immo (ISIN AT0000641352) Letzter 15.175 Vortag 15.000 Veränd. 1.17
CA Immo Netzwerk
Foto von Florian Rainer
conwert (ISIN AT0000697750) Letzter 14.345 Vortag 14.150 Veränd. 1.38
conwert Netzwerk
Foto von Florian Rainer
Immofinanz (ISIN AT0000809058) Letzter 1.897 Vortag 1.914 Veränd. -0.89
Immofinanz Netzwerk
Foto von Florian Rainer
Atrium European Real Estate (ISIN JE00B3DCF752) Letzter 3.890 Vortag 3.870 Veränd. 0.52
Atrium European Real Estate Netzwerk
Foto von Florian Rainer
Warimpex (ISIN AT0000827209) Letzter 0.550 Vortag 0.535 Veränd. 2.8
Warimpex Netzwerk
Foto von Florian Rainer
ECO Business-Immobilien (ISIN ) Letzter HASH(0xc7dba38) Vortag Veränd. 0
ECO Business-Immobilien Netzwerk
Foto von Florian Rainer


Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Styria Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst



Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt