Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
569
views

Geld sinnvoll arbeiten lassen

Facebook

19. Januar 2015 11:57



Regionales Sponsoring als Win-Win


KMU stellen sich oft die Frage: Wie schaffe ich neue Kontakte? Man kann in (regionalen) Medien schalten und/oder als Sponsor aktiv werden. Während man bei einer Schaltung schwer abschätzen kann, wie und bei wem man "ankommt", kann man mit einer ganz gezielten Sponsoringaktivität steuern. Man muss den Nutzen zu den Kosten in Relation setzen. Dabei geht es nicht nur um nackte Zahlen, sondern um qualitative Messkriterien: "Welche Nachhaltigkeit und Qualität haben Kontakte, die ich als Unternehmer gewinne, oder stabilisiere, oder mich in Erinnerung rufe, oder mich bei Neuen positioniere?" Einschaltung in Medien in Verbindung mit einer sinnvollen Sponsoringpartnerschaft, von der Dritte -eine Veranstaltung, eine Gemeinschaft, ein Verein.- profitieren, ist ein qualitativer Weg.

Diesen regionalen Weg geht die innovative Landwirtschaftliche Firma Pramoleum im Innviertler Pramtal in Oberösterreich heuer: als Jubiläumssponsor des Bezirksmusikfests 2015. Siehe http://www.be24.at/blog/entry...

Wichtig: Das Gesamtpaket muss passen. Damit das Win-Win, der Imagetransfer und die Nachhaltigkeit passen. Sponsoring setzt also auf messbaren Zusatznutzen. Das ist bei den Milliardensponsoren im Sport genauso wie beim Sponsoring von regionalen Kulturereignissen und Vereinen.

Wer es ideell mag, für den ist Mäzenatentum geeignet. Da steht nicht ein unternehmerischer Zweck im Vordergrund, sondern altruistische Motive. Auch das geht im Kleinen. Nicht jeder ist reicher Mäzen der Salzburger Festspiele, aber: Als Mäzen legt man idealerweise auf messbaren Zusatznutzen keinen Wert.






Die fünf innovativen Landwirte der Pramoleum-Genossenschaft
Die fünf innovativen Landwirte der Pramoleum-Genossenschaft

vergrößern Bild vergrößern


Der Sitz von Pramoleum in Sigharting, Oberösterreich
Der Sitz von Pramoleum in Sigharting, Oberösterreich

vergrößern Bild vergrößern


Kürbiskernöl und-produkte aus Sigharting sind Green Gold
Kürbiskernöl und-produkte aus Sigharting sind "Green Gold"

vergrößern Bild vergrößern


Zu Besuch bei Pramoleum-GF Alois Selker (re): der BElogger (li) im Pramtal
Zu Besuch bei Pramoleum-GF Alois Selker (re): der BElogger (li) im Pramtal

vergrößern Bild vergrößern



Ähnliches aus der be24-Datenbank
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tags




Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Styria Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst



Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt
Schliessen
Als Email versenden