Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
132
views

Lufthansa-Aktie im Sturzflug

Facebook

16. Juni 2014 10:07




Lufthansa-Aktie im Sturzflug

Die Lufthansa-Aktie ist zuletzt in schwere Turbulenzen geraten. Grund: Am Mittwoch korrigierte der im Mai angetretene Vorstandschef Carsten Spohr die Gewinnprognosen seines Vorgängers Christoph Franz nach unten; das Kranich-Papier verlor daraufhin zwischenzeitlich weitaus mehr als 10 Prozent an Wert.

Weniger Gewinn
Ein Blick in die Vergangenheit zeigt zwar, dass Investoren bei solchen Ereignissen häufig etwas überreagieren, sprich: die entsprechende Aktie rasant an Höhe verliert, um anschließend zumindest einen Teil der Verluste wieder wettzumachen. Allerdings ist dies natürlich keine Garantie dafür, dass nun auch die Lufthansa-Aktie bereits das Schlimmste überstanden hat, zumal die Korrektur des DAX-Unternehmens recht deutlich ausfällt. Der neuen Prognose zufolge wird die Lufthansa im laufenden Jahr nur noch einen operativen Gewinn von rund 1 Milliarde Euro einfliegen statt der bisher erhofften 1,3 bis 1,5 Milliarden Euro. Für das kommende Jahr wurden die Erwartungen ebenfalls nach unten geschraubt - und zwar von 2,65 auf 2 Milliarden Euro. Vorausgesetzt, die Rahmenbedingungen bleiben stabil. Dass die Lufthansa ihre Ziele derart kräftig korrigieren muss, hat mehrere Gründe: Zu schaffen machen der Fluggesellschaft zum einen die zurückliegenden Streiks. Noch problematischer ist aber wohl die schrumpfende Umsatzentwicklung im Fracht- und Passagiergeschäft. Bei den Langstreckenflügen macht sich nun offenbar immer stärker die wachsende Konkurrenz aus Asien – allen voran die Fluggesellschaften aus dem arabischen Raum – bemerkbar. Innerhalb Europas drängen hingegen immer mehr Billigflieger mit Direktverbindungen auf den Markt. Trotz der zuletzt kräftigen Kursverluste haben die neuen Capped Bonus Zertifikate auf die Lufthansa noch ein wenig Luft bis zur Barriere - attraktive Renditemöglichkeiten inklusive.

Name WKN Bonuslevel/ Cap Barriere / Abstand zur Barriere Bonus
rendite p.a.
Fälligkeit Geldkurs / Briefkurs
Lufthansa Capped Bonus Zertifikat
AA8U9N 20 EUR 15,5 EUR / 4,94 % 74,44 % 19.09.2014 17,04 EUR / 17,06 EUR
Lufthansa Capped Bonus Zertifikat
AA8U9P 20 EUR 13,5 EUR / 17,19 % 21,24 % 19.12.2014 18,01 EUR / 18,03 EUR
Stand: 16.06.2014

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.rbs.de/markets.

 

Die Themen und Termine für unsere Webinare finden Sie nach Ihrem Klick auf der folgenden Seite.

 

 

The Royal Bank of Scotland plc
Niederlassung Frankfurt
Strukturierte Anlageprodukte
  Junghofstraße 22
60311 Frankfurt am Main
Tel: 069 26 900 900
  markets.de@rbs.com
www.rbs.de/markets


DISCLAIMER:
Diese Ausarbeitung der The Royal Bank of Scotland plc ("RBS") Niederlassung Frankfurt ist eine Produktinformation, die sich an private und professionelle Kunden in Deutschland und Österreich richtet. Sie ist keine Finanzanalyse und unterliegt daher weder den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen noch dem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Den allein verbindlichen Prospekt für hierin beschriebene Produkte erhalten Sie kostenfrei unter www.rbs.de/markets bzw. www.rbsbank.at/markets. Die in dieser Ausarbeitung enthaltenen Informationen wurden von uns sorgfältig zusammengestellt und beruhen auf Quellen, die wir für zuverlässig erachten. RBS bzw. die RBS Gruppe übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen. Diese Ausarbeitung richtet sich ausschließlich an Kunden, die nicht US-Personen sind, und darf nicht in den USA verbreitet werden. RBS handelt in bestimmten Jurisdiktionen als rechtsgeschäftlicher Vertreter der The Royal Bank of Scotland N.V.

© The Royal Bank of Scotland plc. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigungen von Teilen des Inhalts dieser Ausarbeitung in jeglicher Form ohne unsere vorherige schriftliche Einwilligung sind außer für den ausschließlichen Privatgebrauch untersagt.








Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Styria Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst



Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt
Schliessen
Als Email versenden