Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
148
views

Diese Unternehmen und Themen könnten heute im Interesse der Anleger stehen

Facebook

9. April 2014 01:16

company company


Aus dem Börse Express - siehe http://bit.ly/1eas0ve - Nabelt sich Agrana weiter von der Mutter ab - und lässt die Ukraine Raiffeisen und Erste in Ruh'? Dafür schöpft Amag Hoffnung


Wie befürchtet wurden vor 22.05 Uhr die Schäfchen ins Trockene geholt. Der ATX gab wieder deutlich - mehr als einen Prozent - ab. 22.05 eröffnete Alcoa dann die Earnings Season zum Q1. Mit einem Verlust. Die Kosten für die Stilllegung von Schmelzen und Walzwerken führten im ersten Quartal zu einem Verlust von 178 Millionen Dollar, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Im Vorjahreszeitraum war noch ein Gewinn von 149 Millionen Dollar herausgekommen. Ohne Sonderbelastungen wäre ein Gewinn zu Jahresbeginn herausgekommen, rechnete das Unternehmen von Klaus Kleinfeld vor. Womit sich die Anleger nachbörslich zufrieden zeigten - die Aktie legte rund zwei Prozent zu, was heute für die Amag durchaus eine Stütze sein könnte.

Sonst? SW Umwelttechnik präsentiert das Jahresergebnis 2013, wie auch Porr wo wir bereits wissen, dass dies über den Erwartungen ausgefallen ist. Der Verbund lädt zur HV und Flughafen Aktionäre schauen nach, wie sich die Verkehrszahlen ihres größten Kunden entwickelt haben, die der AUA.

Und alle müssen wir schauen, wie es zwischen Russland und der Ukraine weitergeht. Die Sorge über eine Annexion der Ost-Ukraine hängt wie ein Damokles-Schwert über den Märkten - und damit vor allem über den beiden ATX-Schwergewichten Erste Group und Raiffeisen Bank: Ein massiver Einsatz ukrainischer Spezialeinheiten im Osten des Landes sorgte am Dienstag für neue Verstimmungen zwischen Moskau und Kiew.

Interessant wird auch, ob sich Agrana weiter von der Mutter Südzucker emanzipieren kann. Diese erwischte gestern einen rabenschwarzen Tag. Die Aktien sackten um mehr als 20 Prozent ab - so stark wie noch nie. Europas größter Zuckerproduzent gab einen verheerenden Ausblick und stellte für das Geschäftsjahr 2014/15 einen weiteren Umsatz- und Ergebnisrückgang in Aussicht. Niedrige Preise für Bioethanol belasteten auch die Südzucker-Tochter CropEnergies. Agrana hingegen hielt sich gestern sogar besser als der Markt. Besonders wichtig ist hier die Marke von 85 Euro - siehe auch http://www.boerse-express.com/pages/1437...





Tags


Erste Group Bank (ISIN AT0000652011) Letzter 19.895 Vortag 22.600 Veränd. -11.97
Erste Group Bank Netzwerk
Foto von Robert Gillinger
Flughafen (ISIN AT0000911805) Letzter 100.00 Vortag 100.15 Veränd. -0.15
Flughafen Netzwerk
Foto von Robert Gillinger
Porr (ISIN AT0000609607) Letzter 24.895 Vortag 26.500 Veränd. -6.06
Porr Netzwerk
Foto von Robert Gillinger
Raiffeisen Bank International (ISIN AT0000606306) Letzter 11.270 Vortag 12.185 Veränd. -7.51
Raiffeisen Bank International Netzwerk
Foto von Robert Gillinger
SW Umwelttechnik (ISIN AT0000808209) Letzter 6.350 Vortag 6.800 Veränd. -6.62
SW Umwelttechnik Netzwerk
Foto von Robert Gillinger
Amag (ISIN AT00000AMAG3) Letzter 30.000 Vortag 31.200 Veränd. -3.85
Amag Netzwerk
Foto von Robert Gillinger


Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Styria Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst



Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt