Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren

Traumurlaub im Paradies

Facebook

1. März 2014 09:09

pic


Es ist höchste Zeit für einen Traumurlaub im Paradies ... Hier ist eine Übersicht zur weltbesten Nr. 1 Insel/Strand


Südseeträume brauchen keine Schäume sein. Und während eines trostlosen Winter träumt man gerne vom Urlaub auf einer Südseeinsel. Blauer Himmel, Sonnenschein, weisser Pulver-Sandstrand, Palmen, smaragdgrünes Meer mit einer Wassertemperatur wie in der Badewanne, Wassersport und Faulenzen in der angenehmen Tropen-Brise, romantisches Abendessen bei Vollmond am Strand mit seinem Schnucki und umgeben von Tikifeuerleuchten, leichter Musik zum Tanzen und Träumen, und vieles mehr.

Der Traumurlaub im Paradies ist natürlich nicht um die Hausecke zu finden, sondern man muss sich in den Flieger setzen um sich auf die von Urlaubern ausgewählte weltbeste Nr. 1 Insel/Strand zu begeben: Boracay Island, Philippinen.

Mehr als 1,3 Millionen Touristen, vorwiegend aus Europa und Asien, sowie einige aus Australien und den USA, besuchten das weltbeste Tropenparadies im vorigen Jahr, ... und die Zahl ist stark steigend. Boracay ist längst kein Geheimtip mehr wie noch vor 30 Jahren, doch der Vorteil ist, dass die Anreise ins Paradies heutzutage wesentlich leichter ist als damals. Zudem können EU Europäer Visa-frei für 30 Tage in die Philippinen einreisen (Visa-Verlängerungen bis zu jeweils 6 Monate sind vor Ort z.B. in Boracay und einzelnen anderen Touristeninseln direkt erhältlich).

Boracay Island liegt ca. 315 Kilometer südlich von Manila in der Sibuyan Sea, im Teil der Visayas in den Philippinen. Von Manila aus kann man bequem an Board eines grösseren Turboprop Flugzeug (ca. 100 Passagiere) um ca. 95,- Euro in 1 Stunde nach Caticlan fliegen wo der offizielle Boracay Airport ist. Oder um ca. 27,- Euro kann man von Manila aus auch eine Stunde lang in einem Airbus A320 nach Kalibo fliegen und dann im Privattaxi (ca. 17,- Euro insgesamt für max. 3 Personen) oder im Bus (ca. 5,- Euro pro Person) vom Kalibo Flughafen eine Stunde lang nach Caticlan fahren, ... ebenfalls interessant. In Caticlan kommt man via Hubschrauber, Motorboot oder den üblichen traditionellen Pumpboats die paar Minuten nach Boracay Island.

DIE RESORTS & HOTELS AUF BORACAY:
Auf Boracay gibt es bereits ca. 300 Resorts/Hotels, ... manche klein mit nur ein paar Zimmer und wieder andere mit bis zu jeweils 500 Zimmern. Aufgrund des Investment- und Timesharesystem auf Boracay sind zahlreiche Zimmer der Resorts oft in der Grösse von kleineren Ferienwohnungen. Die Übernachtungen sind offiziell meistens mit ca. 150,- bis 250,- Euro pro Zimmer pro Nacht ausgeschrieben wobei das Frühstücksbuffet fast immer inkludiert ist. Doch man bekommt z.B. via Agoda.com bei sogenannten Flash Sales auch tolle Preise von nur ca. 35,- bis 50,- Euro pro Zimmer pro Nacht, und ebenfalls meist mit unbegrenztem Frühstücksbuffett inkludiert.

Derzeit wird gerade eine neue 300-Mio. Euro Resortanlage namens "Newcoast" von einem der reichsten Milliardäre in den Philippinen, Andrew Tan, errichtet, ... die wird allerdings erst in ein paar Jahren fertig sein. Es wird eine erstklassige Resortanlage werden. Hier ist ein Link dazu:
http://www.boracaynewcoast.com.ph/

Einem Deutschen (Kobi) gehört das Luxusresort "Lingganay Boracay" und dieses offeriert ca. 100 erstklassige Suites mit ca. 100 - 210 qm und jeweils mit eigener Terrasse und Küche, ... und diese Suites sind recht luxuriös ausgestattet. Lingganay ist ideal zum Entspannen mit zwei erstklassigen Salzwasser Swimming Pools wobei einer das Meer überblickt, ... einfach traumhaft. Leider ist Lingganay oft viele Monate im Voraus ausgebucht. Hier der Link (in Deutsch):
http://www.lingganay.com/web_bu/res...

Weiter interessant ist z.B. auch das "Alta Vista" Resort welches 500 Zimmer offeriert. Hier der Link:
http://www.altavista-boracay.com/ppc/index....

Wer unbedingt Superluxus will, dem wird das Shangri-La Boracay Resort zusagen, doch hier gibt es kaum Nächtigungen unter dem Preis von ca. 300,- Euro pro Zimmer pro Nacht. Hier der Link:
http://www.shangri-la.com/boracay/bo...

DER STRAND UND DIE INSEL:
Das Leben spielt sich vor allem auf dem White Beach ab, dort wo es den weissen Pulver-Sandstrand gibt (Hinweis: es gibt kaum auf der Welt irgendwo einen weissen Pulver-Sandstrand der sich mit dem in Boracay vergleichen lässt, ... man muss es einfach selbst erleben da dieser Sandstrand unbeschreiblich schön ist, ... einfach fantastisch und traumhaft).

Rauchen ist am White Beach jedoch verboten was allerdings nur ein Plus sein kann. Und Müll einfach liegenlassen oder am Strand wegwerfen ist auch strafbar und daher ist der Strand sehr gepflegt.

Wer auf Action wert legt, dem wird es in Boracay nicht langweilig, denn das umfangreiche Wassersportangebot garantiert laufende Activity und Unterhaltung. Vom Parasailing, Jetskiing, Banana Boat, Inselrundfahrten, Kite Surfing, Tauchen (eine der besten Korallenriffe, da Boracay statt via Vulkan auf einem riesigen Korallenriff placiert ist), Pferdereiten, ATVs und 4-Wheeling, Radfahren, und was man sich eben so vorstellen kann. Wenn man will findet man auch immer wieder ein Stückchen privaten Strandteil für sich selbst. Das Wasser ist weit hinaus seicht und daher auch ideal für Kinder geeignet.

Das Nightlife ist klarerweise mit vielen Bars und Dancing Clubs, usw. die auch direkt am Strand zu finden sind, sehr lebhaft.

Dazu gibt es genügend Restaurants für fast jeden Geschmack. Zahlreiche Deutsche haben auf Boracay Hotels errichtet und besitzen dort auch Restaurants. Man hört also hin und wieder Deutsch, obwohl die Landessprache Englisch ist. Die Filipinos sind natürlich freundlich und hilfsbereite Leute, obwohl die meisten Angestellten in den Hotels und Restaurants, usw. nur so 200,- bis 300,- Euro im Monat verdienen. Übrigens das Trinkgeld (Service Charge) ist in Restaurants bereits in der Rechnung enthalten, ... man braucht also nicht extra Trinkgeld geben. Doch ansonsten ist fast für alles Trinkgeld zutreffend. Als Richtlinie dient für’s Kofferschleppen je Koffer ca. 50 Pesos (das sind ca. 1,- Euro je Koffer). Und zum Spass "Handeln" bei den Shops, usw. ist ebenfalls an der Tagesordnung.

INFORMATIONEN:
http://www.myboracayguide.com/ ... ist eine gute Informationsquelle zu Boracay.
Tourismus Werbe-Video:
http://www.youtube.com/watch?v=LL...

ENT-STRESSUNG UND ENTSPANNUNGSPROGRAMM AUF BORACAY:
Boracay ist die offizielle DE-Stress/ENT-Stressung und Entspannungs-Insel des Scherf DE-Stress Programms. Bei Interesse an einem gesunden stressfreien Leben, gibt es hier den Link (in Deutsch) zu unserem DE-Stress und Entspannungsprogramm:
http://scherf.com/destressge...

Also viel Spass beim nächsten Urlaub und vielleicht steht Boracay Island auch für Dich am Urlaubsplan. Hauptsaison ist übrigens von Dezember bis Mai, denn im Juni beginnt die Regenzeit. Ideal und heiss sind die Monate Februar bis Juni, und ausser Juli bis Oktober, auch relativ angenehm und nicht so brennend heiss sind die Monate November bis Januar.

P.S. Alle Fotos wurden auf Boracay Island in den Philippinen zwischen Mai 2013 und Januar 2014 aufgenommen.







No Worries (2013) by Dietmar Scherf ... Lingganay Resort, Boracay Island, Philippines
"No Worries" (2013) by Dietmar Scherf ... Lingganay Resort, Boracay Island, Philippines

vergrößern Bild vergrößern


Lady at the Beach (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)
"Lady at the Beach" (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)

vergrößern Bild vergrößern


Waiting (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)
"Waiting" (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)

vergrößern Bild vergrößern


In the Shade (2014) by Dietmar Scherf ... Boracay Island, Philippines
"In the Shade" (2014) by Dietmar Scherf ... Boracay Island, Philippines

vergrößern Bild vergrößern


Beach Walk (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)
"Beach Walk" (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)

vergrößern Bild vergrößern


White Beach, Boracay Island (Philippines)
White Beach, Boracay Island (Philippines)

vergrößern Bild vergrößern


White Beach, Boracay Island (Philippinen)
White Beach, Boracay Island (Philippinen)

vergrößern Bild vergrößern


Sonnenaufgang in Boracay Island, Philippinen
Sonnenaufgang in Boracay Island, Philippinen

vergrößern Bild vergrößern


Sonnenuntergang in Boracay Island, Philippinen
Sonnenuntergang in Boracay Island, Philippinen

vergrößern Bild vergrößern


The Beach (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)
"The Beach" (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)

vergrößern Bild vergrößern


White Beach, Boracay Island (Philippinen)
White Beach, Boracay Island (Philippinen)

vergrößern Bild vergrößern


White Beach, Boracay Island (Philippinen)
White Beach, Boracay Island (Philippinen)

vergrößern Bild vergrößern


At the Beach (2013) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)
"At the Beach" (2013) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)

vergrößern Bild vergrößern


Sunset at the Beach (2013) by Dietmar Scherf ... Boracay Island, Philippines
"Sunset at the Beach" (2013) by Dietmar Scherf ... Boracay Island, Philippines

vergrößern Bild vergrößern


Palm Tree Sunset (2014) by Dietmar Scherf ... Boracay Island, Philippines
"Palm Tree Sunset" (2014) by Dietmar Scherf ... Boracay Island, Philippines

vergrößern Bild vergrößern


Stairs (2013) by Dietmar Scherf ... LIngganay Resort (Boracay Island, Philippines)
"Stairs" (2013) by Dietmar Scherf ... LIngganay Resort (Boracay Island, Philippines)

vergrößern Bild vergrößern


Water (2014) by Dietmar Scherf ... Alta Vista de Boracay Resort (Boracay Island, Philippines)
"Water" (2014) by Dietmar Scherf ... Alta Vista de Boracay Resort (Boracay Island, Philippines)

vergrößern Bild vergrößern


Ocean View (2013) by Dietmar Scherf ... Lingganay Resort (Boracay Island, Philippines)
"Ocean View" (2013) by Dietmar Scherf ... Lingganay Resort (Boracay Island, Philippines)

vergrößern Bild vergrößern


Evening (2014) by Dietmar Scherf ... Boracay Island, Philippines
"Evening" (2014) by Dietmar Scherf ... Boracay Island, Philippines

vergrößern Bild vergrößern


Between the Trees (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)
"Between the Trees" (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)

vergrößern Bild vergrößern


Beach Bum (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)
"Beach Bum" (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)

vergrößern Bild vergrößern


At the Pool (Reflections) (2013) by Dietmar Scherf ... Lingganay Resort (Boracay Island, Philippines)
"At the Pool (Reflections)" (2013) by Dietmar Scherf ... Lingganay Resort (Boracay Island, Philippines)

vergrößern Bild vergrößern


Private Beach (2013) by Dietmar Scherf ... Lingganay Resort (Boracay Island, Philippines)
"Private Beach" (2013) by Dietmar Scherf ... Lingganay Resort (Boracay Island, Philippines)

vergrößern Bild vergrößern


Beach Fun (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)
"Beach Fun" (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)

vergrößern Bild vergrößern


White Beach, Boracay Islands, Philippines
White Beach, Boracay Islands, Philippines

vergrößern Bild vergrößern


Dietmar Scherf in Boracay Island, Philippines
Dietmar Scherf in Boracay Island, Philippines

vergrößern Bild vergrößern


The Arrival (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)
"The Arrival" (2014) by Dietmar Scherf ... White Beach (Boracay Island, Philippines)

vergrößern Bild vergrößern


Dietmar Scherf im Paradies ... Boracay Island, Philippinen
Dietmar Scherf im Paradies ... Boracay Island, Philippinen

vergrößern Bild vergrößern


Tags



Disclaimer/Disclosure/Wichtiger Hinweis/Offenlegung: Leider können aus Zeitgründen Rechtschreibfehler nicht korrigiert werden und man muss eben damit leben. Wir sind laufend direkt bzw. indirekt mit Aktien/Wertpapier Trading beschäftigt. Grundlegend ist unsere Strategie auf Aktien/Wertpapier Trading ausgerichtet und daher disponieren wir oft sehr rasch. Wir behalten uns auf jeden Fall das Recht vor, ohne weitere Bekanntgabe, jederzeit direkt oder indirekt in den hier bzw. in den in unseren Kommunikationen und Publikationen erwähnten Aktien bzw. ETFs bzw. Wertpapiere zu handeln und wir halten auch laufend Aktien der hier genannten Unternehmen. Wir spekulieren sowohl auf steigende sowie auf fallende Aktien-/Wertpapierkurse, und grundlegend interessiert uns nur die Volatilität einer Aktie/Wertpapier um kurzfristige Kursschwankungen mit Gewinn auszunützen. Jeder Anleger bzw. Trader muss sich über das Risiko im Aktien-/Wertpapierhandel bzw. bei Aktieninvestitionen selbst bewusst sein. Die hier angeführten bzw. in unseren Kommunikationen und Publikationen angeführten Informationen entsprechen lediglich unserer eigenen Meinung und sind persönliche Gedanken, und sollen weder eine Aufforderung zum Kauf noch zum Verkauf von bestimmten Wertpapieren sein. Historische Ergebnisse sind auch keine Indikation oder Garantie für zukünftige Ergebnisse, da dieses Metier zur Gänze aus Spekulation(en) besteht und daher können wir auch keinesfalls in irgendeinerweise haftbar gemacht werden, sei es für Verluste oder/und sonstige Schäden des betreffenden Leser und auch nicht für Dritte, usw. Jeder Börsianer, Investor, Anleger, Trader, etc. agiert ausschliesslich auf eigene Gefahr und Verantwortung. Aufgrund unserer diversen Geschäftszweige beziehen wir auch hin und wieder direkt oder indirekt von diesem oder jenen Unternehmen das hier erwähnt wurde, eine Kompensation in dieser oder jener Form worüber wir nicht weitere Details hier veröffentlichen können. Doch sollte von jedem Leser generell angenommen werden, dass wir eine solche Entgeltung von den genannten Firmen in unserer Kommunikation und den Publikationen erhalten, und dass daher ein Interessenskonflikt zustandekommen kann.


Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst

Schliessen
Als Email versenden