Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
257
views

Welche Trading-Strategien funktionieren 2013?

Facebook

19 December 2012 15:07

Liebe Leserinnen,
Liebe Leser,

das Jahr 2012 neigt sich dem Ende zu und die meisten Trader gehen wahrscheinlich in den wohlverdienten Urlaub. Zeit also, sich über das kommende Jahr Gedanken zu machen, wie man sein Trading am besten steuert und welche Strategien man anwenden könnte. Natürlich kann Niemand vorhersagen wie 2013 wirklich werden wird, doch gibt es ein paar Anhaltspunkte mittels derer man sich erfolgreich positionieren kann.

Volatilität ist extrem niedrig!

Aktuell notiert die Volatilität im EUR/USD bei unter acht Prozent und der VDAX (Volatilitätsgrad des DAX-Future) bei unter 15 Prozent. Beide befinden sich in der Nähe von historischen Tiefstständen!

Was kann uns das sagen?

Die Volatilität ist ein Zykliker. Das bedeutet, dass sie wieder Spitzenwerte erreichen wird. Nur leider kann man nicht vorhersagen wann der nächste Zyklus starten wird. Sicher ist nur, dass je niedriger die Werte sind, desto eher kommt der nächste Zyklus steigender Volatilitäten.

Machen Sie es wie die Profis!

Profi-Trader und Hedge Fonds haben ein Portfolio an Strategien und richten sich nach der Volatilität. Ist diese extrem hoch werden Strategien die von hoher Vola profitieren eingesetzt und andere aus dem Rennen genommen. Beispielsweise kann es sinnvoll sein mit Ausbruchsstrategien zu arbeiten, da aufgrund einer Schwankungszunahme jede Menge Ausbrüche zu finden sein werden. Strategien die gegen den Trend arbeiten wie beispielsweise jene für Seitwärtsmärkte und damit Phasen niedrigerer Volatilitäten sollten gemieden werden.


Ihr Sebastian Hell

CFD-Experte & Börsenjournalist






Tags



Sebastian Hell erstellt die Kolumnen nach bestem Wissen und Gewissen. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben kann jedoch nicht übernommen werden. Es handelt sich hierbei nicht um eine Anlageberatung.


Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Styria Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst



Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt
Schliessen
Als Email versenden