Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
259
views

Sektoren mit Gegenwind

Facebook

15. November 2012 21:59

Eine nähere Betrachtung der Sektoren im breiten S&P 500 Index fördert ein paar interessante Details zu Tage. Drei Sektoren haben den Index vom Tief im heurigen Juni über den Sommer hinweg deutlich geschlagen, und zwar Technologie, Finanzdienstleister und Öl. Von diesen dreien hat die Technologie ihre Führungsrolle als erste abgegeben, vor allem dank der Schwäche bei Apple. Seit dem Index-Hoch im September hat die Technologie 10 % verloren, während Finanzwerte 2 % und Öl 7 % abgeben mussten. Die beiden letztgenannten Sektoren gehören zu den Verlierern der Wiederwahl Obamas und könnten in den kommenden Wochen unter besonderer Beobachtung der Anleger stehen. Im Falle der US Finanzbranche wird das Thema Regulierung wohl weiter für heftigen Gegenwind sorgen, eine Entspannung ist kaum zu erwarten. Der Ölsektor hätte sich sicherlich auch einen Republikaner im Weißen Haus gewünscht. Bemerkenswert ist auch die Tatsache, dass beide Sektoren relativ hohe Konzentrationen aufweisen. Der Finanzsektor im S&P umfasst über 80 Werte, aber nur 10 davon bestreiten die Hälfte der gesamten Kapitalisierung. Bei den Ölwerten dominieren Exxon und Chevron sehr stark, auf sie entfallen 35 % der Gewichtung. Entsprechend hoch ist ihr Einfluss daher auf die Performance des Ölsektors. Bei der Gewichtung im gesamten S&P sind Technologie und Finanzwerte führend, sie machen 19 % bzw. 15 % des S&P aus. Öl ist mit etwas über 11 % der fünftgrößte Sektor im Index.





Tags




Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Styria Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst



Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt
Schliessen
Als Email versenden