Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
709
views

35 Seiten Präsentation Teak Holz Intl. von Siegfried Mader

Facebook

23. März 2012 09:13

company company
Originalpräsentation, Roadshow #37 am 22. März 2012

Downloadbar unter http://www.boerse-express.com/roadshow






Siegfried Mader
Siegfried Mader

vergroessern Bild vergrössern



Ähnliches aus der be24-Datenbank
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tags


Teak Holz Int. (ISIN AT0TEAKHOLZ8) Letzter 2.300 Vortag 2.240 Veränd. 0
Teak Holz Int. Netzwerk

 

 

Der jüngste Thread im Board zu Teak Holz Int. - » zum Board
 
  • 2013-11-08 17:24:44
    hagman

    Schon wieder Rücktritt ...

    antworten

  • 2013-11-08 19:57:47
    LASKler

    Re(1): Schon wieder Rücktritt ...

    Vielleicht zahlen sie zu wenig...

    antworten

  • 2013-11-08 19:57:47
    LASKler

    Re(1): Schon wieder Rücktritt ...

    Vielleicht zahlen sie zu wenig...

    antworten

  • 2013-11-09 11:36:15
    hagman

    Re(2): Schon wieder Rücktritt ...

    Wenn es eine Frage des Geldes war, warum den Job überhaupt erst annehmen?

    Was verdient so ein Aufsichtsrat?
    Müsste bei einer AG ja ersichtlich sein .. oder?

    Es gibt da ein berühmtes Zitat mit Tieren und einem Transportmittel. Rochaden und (zu)häufige Wechsel im Management, ergeben schnell ein beunruhigendes Bild.

    Wäre es harmlos, hätte man doch einen Grund angeben können.

    mfg

    antworten

  • 2013-11-09 13:07:18
    hobbyanalyse

    Re(3): Schon wieder Rücktritt ...

    "Was verdient so ein Aufsichtsrat?
    Müsste bei einer AG ja ersichtlich sein .. oder?"

    Ich habe aus Interesse nachgelesen. Aus dem corporate governance-Bericht, zu finden im letzten Jahresbericht, geht hervor, dass man zur Wahrung der Privatsphäre die Einzelbeträge der Aufsichtsratsmitglieder nicht offenlegt, sondern dass man die Vergütung nur als Gesamtbetrag darstellt.

    Die Gesamtvergütung war im vorigen Geschäftsjahr bei 48 Tsd. EUR, wobei die Aufteilung dem AR intern überlassen blieb.

    Ich hoffe, Dir hat das geholfen, hagman.

    antworten

  • 2013-11-09 19:53:58
    hagman

    Re(4): Schon wieder Rücktritt ...

    Danke für die Info.
    Das wäre ja tatsächlich wenig.

    mfg

    antworten

  • 2013-11-10 12:28:41
    LASKler

    Re(5): Schon wieder Rücktritt ...

    Aufsichtsrat wechsel, halte ich grundsätzlich nicht für so schlimm, wechsel im Vorstand ist schlimmer

    antworten

  • 2013-11-13 11:08:51
    martin2403

    Re(6): Schon wieder Rücktritt ...

    Langsam sollte wieder einmal was Positives über THI berichtet werden!

    antworten

  • 2013-11-13 16:11:20
    LASKler

    Re(7): Schon wieder Rücktritt ...

    THI Zeit kommt mit der Ernte Zeit

    antworten

  • 2013-12-23 10:23:57
    martin2403

    Re(8): Schon wieder Rücktritt ...

    Das meinte ich nicht mit Positiven Nachrichten :-(
    Schön langsam geht mir bei dieser Aktie die Geduld aus, wie sehr Ihr das?

    antworten

  • 2013-12-23 11:03:39
    hobbyanalyse

    Re(9): Schon wieder Rücktritt ...

    mE ist dieses Unternehmen eine ähnlich intransparente, unehrliche und gefährliche "Anlagemöglichkeit" wie jene Bude, deren Firmennamen man ebenfalls aus den selben drei Buchstaben formen kann...

    Ständig Wechsel im Führungsgremium, auch im Aufsichtsrat, jetzt auch noch die Verschiebung der Zahlenveröffentlichung und überhaupt ein völlig undurchschaubares Geschäftsmodell...

    antworten

  • 2013-12-23 11:12:38
    junkfritz

    Re(10): Schon wieder Rücktritt ...

    @hobby, du meinst sicher die selben 4-Buchstaben, da ich glaube zu wissen welche undurchsichtige Bude du meinst :)

    antworten

  • 2013-12-23 11:25:47
    hobbyanalyse

    Re(11): Schon wieder Rücktritt ...

    Nein, meine Gleichung lautet wie folgt: HTI = THI ;-)

    antworten

  • 2013-12-23 12:13:46
    hobbyanalyse

    Re(12): Schon wieder Rücktritt ...

    Im Übrigen ist eine Verschiebung "witterungsbedingt" auch interessant. Zumindest nach meinem Wissensstand ist in Costa Rica Trockenzeit und laut diversen Wetterportalen im Internet scheint im ganzen Land die Sonne.

    antworten

  • 2013-12-23 13:06:42
    LASKler

    Re(13): Schon wieder Rücktritt ...

    Geschäfts Modell ist einfach, Bäume Pflanzen & verkaufen ;-), der Wechsel in den Führungsebenen führe ich auf Interessen unterschiede von AR, CEO & groß Investoren. Wetterbedingt kann auch zu heiß sein... . THI beginnt erst richtig im Jahr 2016 mit der ersten Ernte & da sollte man Investiert sein, so ich denke.

    antworten

  • 2013-12-23 13:14:30
    hobbyanalyse

    Re(14): Schon wieder Rücktritt ...

    Wie soll es denn zu heiß dazu sein, um Bäume zu zählen?

    Im Übrigen habe ich mal in einem Valueinvestoren-Blog (Link weiß ich leider nicht mehr) eine Analyse zu THI gelesen, die zu dem Entschluss gekommen ist, dass im Vergleich mit anderen Unternehmen die ähnliche Geschäftsmodelle haben die Holzpreise, die den Bewertungen in der Bilanz zugrunde liegen, viel zu hoch sind, insbesondere da das Unternehmen plant, die Bäume jeweils nach 15 Jahren zu ernten.

    Ich bin aber wahrscheinlich zu konservativ und zu altmodisch.

    antworten

  • 2013-12-23 14:25:53
    LASKler

    Re(15): Schon wieder Rücktritt ...

    Mit der Bewertung ist das IMMER so eine Sache... da geht es bei allen Unternehmen gleich zu. Wie würden sie eine Maschine die nicht Produziert? A, Einkaufspreis B, Aktueller bieter Preis C, ganz Abschreiben D, mehr als Einkaufspreis (weil Maschine gewartet werden muss)? Alles hätte seine Berechtigung... . TEAK fängt 2016 zum ersten mal zum Ernten an & dann Jährlich(!). Auch Interessant das Hauptmarkt Asien (Indien, China & Japan) ist. Also sehe das Unternehmen eher positiv, aber natürlich würde mir andere Schlagzeilen wünschen.

    antworten

  • 2013-12-23 14:37:50
    junkfritz

    Re(12): Schon wieder Rücktritt ...

    ich war TEAK = ATEK (C)

    :-)

    antworten

  • 2014-03-29 12:39:18
    hobbyanalyse

    Re(12): Schon wieder Rücktritt ...

    Tja, war wohl tatsächlich nichts mit der Ernte nach 15 Jahren...

    antworten

  • 2014-03-30 13:37:01
    LASKler

    Re(12): Schon wieder Rücktritt ...

    Diesbezüglich hatten sie recht & wenn ich ihnen wiedersprochen haben dann nur weil ich den Firmen Aussagen glauben geschenkt habe (mein fehler).
    (Sollte ich sie Beleidigt haben will ich mich Entschuldigen)

    Eigentlich müsste man den Vorstand klagen, wegen Bewusster Falschaussage?.

    Sehe das Unternehmen an sich aber nicht gefärdet, falls die Zahlen stimmen:

    WESENTLICHE KONZERN-KENNZAHLEN:

    EBIT (Betriebsergebnis): EUR -41,2 Mio. (Vorjahr: EUR +8,4 Mio.)
    Konzern-Jahresergebnis: EUR -35,9 Mio. (VJ: EUR +3,9 Mio.)
    Beizulegender Zeitwert der Biologischen Aktiva (Teakbäume ohne Liegenschaften) gemäß Internationaler Rechnungslegungsvorschrift IAS 41: EUR 97,7 Mio. (VJ: EUR 135,4 Mio.)
    Buchwert des Brutto-Plantagenvermögens je Aktie: EUR 17,18 (VJ: EUR 23,36)
    Netto-Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit: EUR -2,3 Mio. (VJ: EUR -3,4 Mio.)
    Netto-Cashflow aus Finanzierungstätigkeit: EUR 2,3 Mio. (VJ: EUR 3,5 Mio.)
    Eigenkapital: EUR 77,2 Mio. (VJ: EUR 113,0 Mio.)
    Eigenkapital-Quote: 66,3 % (VJ: 73,2 %)
    Mitarbeiter (m/w) im Konzern im Jahresdurchschnitt: 60 (VJ: 67)

    antworten


  • English News

    Raiffeisen expert sees temporary periods of weakness as good buying opportunity
    Erste Bank identified investment trends of Austria’s super rich
    Andritz company Schuler will leave the Regulated Market
    Erema expands global trial centres and technical support
    OMV Norge wins drilling permit for well 7324/7-2 in Barents Sea

    >> more: english.boerse-express.com

    Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

    Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

    Unsere AGB finden Sie hier.

    Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
    Mail to: office@boerse-express.at
    © Styria Börse Express GmbH Impressum

    powered by
    catalyst catalyst



    Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
    Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt
    Schliessen
    Als Email versenden