Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
223
views

Gold: Der seidene Faden beginnt zu reissen

Facebook

15. März 2012 15:22

aus dem BE
“1630 bis 1610 sollte als Schmerzmarke gesehen werden, ab der wir uns wohl vom liebgewonnenen Aufwärtstrend verabschieden müssten: In etwa dort verläuft der Aufwärtstrendkanal wie auch das Fibonacci-Retracement”, so hiess es hier zuletzt. Und so kann es auch nur weiter heissen, da wir genau bei dieser Schmerz­schwelle stehen.

Aufpassen gilt es auch, da wir nunmehr auch einen leicht negativ geneigten Trendkanal in Gold haben. Unter 1610 Dollar sollten somit ernsthaft grössere Gewinnmitnahmen angedacht werden. Sollte es wirklich zum Bruch des Aufwärtstrends kommen, läge die untere Linie des neuen Trendkanals bei etwa 1500 Dollar. Das wäre dann aber jedenfalls ein Zeitpunkt, um sich wieder mit dem Edelmetall einzudecken und die Gegenbewegung zu spielen. Doch noch ist der Kampf Bulle gegen Bär nicht entschieden.

Zahlen: Gold


Performance (Gold)
1 Jahr 18,18 Prozent
6 Monate -7,42 Prozent

Technische Indikatoren

Gleitende Durchschnitte
15 Tage 1708,28
Vorwoche 1733,60
Tendenz -
50 Tage 1703,76
Vorwoche 1692,07
Tendenz +
200 Tage 1681,61
Vorwoche 1677,38
Tendenz +

RSI 37,08
Vorwoche 41,67
Tendenz -

MACD - 14,09
Vorwoche - 1,94
Tendenz -







vergrößern Bild vergrößern


Chart: Gold
Quelle: Bloomberg
Chart: Gold Quelle: Bloomberg

vergrößern Bild vergrößern


Quelle: Bloomberg
Quelle: Bloomberg

vergrößern Bild vergrößern


Tags




Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Styria Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst



Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt
Schliessen
Als Email versenden