Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren

Bilder: Banken und Versicherungen in Polen

Facebook

13. August 2011 20:19

company company
Ort: Lodz, Sommer 2011.






Banken in Polen: BGZ
Banken in Polen: BGZ

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen. Bank Pekao
Banken in Polen. Bank Pekao

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: eurobank
Banken in Polen: eurobank

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: getinbank
Banken in Polen: getinbank

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen; Bank Pocztowy
Banken in Polen; Bank Pocztowy

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: Bank Zachodni WBK
Banken in Polen: Bank Zachodni WBK

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen
Banken in Polen

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: Bank BPH
Banken in Polen: Bank BPH

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: Alior Bank
Banken in Polen: Alior Bank

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: Lukas Bank
Banken in Polen: Lukas Bank

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: Polbank EFG
Banken in Polen: Polbank EFG

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: ING
Banken in Polen: ING

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: IdeaBank
Banken in Polen: IdeaBank

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: ING
Banken in Polen: ING

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: Nordea
Banken in Polen: Nordea

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: Nobile Bank
Banken in Polen: Nobile Bank

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: Multi Bank
Banken in Polen: Multi Bank

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: Nordea
Banken in Polen: Nordea

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: Uniqa
Banken in Polen: Uniqa

vergrößern Bild vergrößern


Versicherungen in Polen: Warta
Versicherungen in Polen: Warta

vergrößern Bild vergrößern


Versicherungen in Polen: Warta
Versicherungen in Polen: Warta

vergrößern Bild vergrößern


Versicherungen in Polen: Warta
Versicherungen in Polen: Warta

vergrößern Bild vergrößern


Versicherungen in Polen: Warta
Versicherungen in Polen: Warta

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: mBank
Banken in Polen: mBank

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: Amber Gold
Banken in Polen: Amber Gold

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: openfinance
Banken in Polen: openfinance

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: openfinance
Banken in Polen: openfinance

vergrößern Bild vergrößern


Polen Flagge
Polen Flagge

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: Deutsche Bank
Banken in Polen: Deutsche Bank

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: Raiffeisen Bank
Banken in Polen: Raiffeisen Bank

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: KB Kredyt Bank
Banken in Polen: KB Kredyt Bank

vergrößern Bild vergrößern


Banken in Polen: Raiffeisen Bank Polska S.A:
Banken in Polen: Raiffeisen Bank Polska S.A:

vergrößern Bild vergrößern


Tags


Raiffeisen Bank International (ISIN AT0000606306) Letzter 13.560 Vortag 13.510 Veränd. 0.37
Raiffeisen Bank International Netzwerk
Foto von  FotoBElog


Der jüngste Thread im Board zu Raiffeisen Bank International - » zum Board
 
  • 2016-09-26 13:23:25
    voitsberger

    Fusion


    Bevor dieses Forum hier das Zeitliche segnet, noch ne Frage:

    Die RBI und RZB werden wohl zum Buchwert fusioniert werden, alles darüber ist schwer vorstellbar. Auch dass der eine Teil über Buchwert und der andere unter Buchwert bewertet wird, ist eher weniger wahrscheinlich.
    Mit dem Verkauf der Polbank dürfte die Eigenkapitalausstattung schon Richtung 13% gehen. Jetzt fehlen dann nur mehr die Erträge, um wieder eine ordentliche Dividende zahlen zu können.

    antworten

  • 2016-09-26 20:47:04
    LASKler

    Fusion

    wenn man weis mit wieviel die RZB die RBI Aktie bewertet dann sollte sich der kurs Bewegen.

    Buchwert war beim letzten Jahres Bericht bei 28€ denke das RZB die RBI jetzt um die 20€ Bewertet.
    Wäre die mitte zwischen Markt- & Buchwert.

    Das neue spitzen institut hat auch ein interesse daran das die aktie steigt.
    Intressant wird sein wieviel % im Streubesitz bleibt.

    Fragen über Fraghen.

    Auf jedenfall wäre Hr. Schaller als Ceo ein guter Schritt.

    Es belibt spannend.

    Bezüglich EK müsste mehr als 13% heraus kommen
    RZB hat UNIQA & kleinere Beteiligungen Verkauft
    RBI verkauft Polenbank & Strafung der Beteiligungen bringt auch Kohle

    antworten

  • 2016-09-26 20:53:54
    voitsberger

    Re(1): Fusion

    unter buchwert trauen sie sich nicht - alles in allem steht die rbi jetzt besser da als die deutsche bank

    antworten

  • 2016-09-27 14:31:05
    rlking

    Re(1): Fusion

    und was wenn sie ganz einfach den durschnittskurs der letzten 12 monate ansetzen?
    ich weiß nicht ... in ihrem szenario mit 20 euro müsste die aktie ja in den himmel schießen!

    antworten

  • 2016-09-27 16:49:13
    voitsberger

    Re(1): Fusion


    Der Durchschnittskurs der letzten 12 Monate ist sicher auch denkbar. Würde aber die Meinung der RZB Granden über den Wert ihrer Tochter konterkarieren. Daher unwahrscheinlich.
    Fair ist sicher eine gleiche Buchwert Bewertung. In den Himmel schießt der Kurs deshalb aber noch lange nicht. Die müssen erst die Renditeziele erreichen, dann reden wir weiter.

    antworten

  • 2016-09-28 20:51:38
    rlking

    Re(1): Fusion

    im prinzip ist es ja im interesse der raiffeisen soviel aus der rbi rauszuholen wie geht. gutachten hin oder her.
    wie läuft das eigentlich dann mit der abstimmung der aktionäre ab?
    hat der streubesitz überhaupt die möglichkeit etwas blockieren?

    antworten


  • Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

    Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

    Unsere AGB finden Sie hier.

    Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
    Mail to: office@boerse-express.at
    © Börse Express GmbH Impressum

    powered by
    catalyst catalyst