Alle Einträge dieses Autors nach
» Datum    » letztem Posting    » # Postings    » Abrufen    sortieren
561
views

Analyse Vienna Insurance Group

Facebook

29. Dezember 2008 15:45

company company

Firmendaten

Company: VIENNA INSURANCE GROUP
Index: ATX
ISIN: AT0000908504
Sector: INSURER
Internet: http://www.wienerstaedtische.com/group/ir/

Kurzpörträt

Die Vienna Insurance Group ist der führende österreichische Versicherungskonzern in Zentral- und Osteuropa. Im internationalen Vergleich zählt der Konzern in diesem Raum zu den Marktführern.

Außerhalb des Stammmarkts Österreich ist die Vienna Insurance Group in Albanien, Bulgarien, Deutschland, Estland, Georgien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Mazedonien, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, der Slowakei, der Tschechischen Republik, der Türkei, Ungarn, der Ukraine und Weißrussland über Versicherungsbeteiligungen aktiv. In Italien und Slowenien bestehen zudem Zweigniederlassungen.

Zur Vienna Insurance Group in Österreich zählen neben der WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group die Donau Versicherung und die Bank Austria Creditanstalt Versicherung. Weiters bestehen Beteiligungen an der Wüstenrot Versicherung und an der Sparkassen Versicherung.

Die Vienna Insurance Group gehört in Österreich, Tschechien, der Slowakei, in Rumänien, Bulgarien, Albanien und Georgien zu den Marktführern.

Ergebnis 1.-3. Quartal 2008 & Ausblick

In den ersten neun Monaten konnten Prämien in der Höhe von EUR 6 Mrd. verrechnet werden, was einer Steigerung von knapp 20% entspricht. Das Konzernergebnis vor Steuern erhöhte sich im Vorjahresvergleich um über 25%. Dies schafft die Voraussetzung den prognostizierten Vorsteuergewinn von EUR 540 Mio. im vierten Quartal zu erreichen.  Überdies ist, trotz der erfolgten Kapitalerhöhung, die Auszahlung einer Dividende auf Vorjahresniveau (EUR 1,1) wahrscheinlich.  

in TEUR

1.1.–30.9.2008

1.1.–30.9.2007

Veränderung in %

 

 

 

 

Prämien

6.017.802

5.031.817

19,59%

Gewinn vor Steuern

406.775

324.210

25,47%

Periodenüberschuss

328.953

262.724

25,2%

Ergebnis je Aktie (annualisiert)

3,43

3,18

7,86%

 

Aktuelle Situation

Nachdem angenommen wurde, dass sich Osteuropa von der von Amerika ausgehenden Kreditkrise in gewisser Weise abkoppeln könnte, hat sich diese Meinung revidiert und auch die Schwellenländer sind in der Rezession. Natürlich ist hierbei zu vermerken, dass das Wachstum in der CEE-Region noch immer deutlich über dem Niveau Westeuropas liegen wird. Unverfälscht betrifft dieser Abschwung auch die Vienna Insurance Group, die inzwischen den Großteil der Prämien in eben diesen Ländern lukriert. Die aktuelle Situation wird sich kurz -bis mittelfristig nicht allzu positiv auf das Geschäft des Versicherers auswirken, doch ist das langfristige Potential im Osten weiterhin gegeben.  

Die Aktien der VIG konnten sich dem negativen Umfeld nicht entziehen und wurden, so wie fast alles in Österreich, demontiert. Vom Hoch bei EUR 59 setzte ein brutaler Ausverkauf ein, der schließlich bei EUR 16 endete, was einem prozentuellen Verlust von -72,9% entspricht. Die Papiere performten in den letzten Wochen jedoch ausgezeichnet und stehen heute wieder bei zirka EUR 24.

Die Zeit der großen Ostfantasie mit KGVs jenseits von 20 scheint vorüber zu sein. Derzeit notiert der Titel mit einer Dividendenrendite von 4,58% und einem KGV von nur 6,9, was historisch betrachtet äußerst günstig erscheint. Was gefällt ist, dass –im Gegensatz zu Voest & Co.- die hohe Dividende als sicher gilt. Zudem waren im dritten Quartal noch keine Ergebnisückgänge sichtbar.

Kaufen mit Kursziel **

Ein genaues Kursziel auszugeben, fällt in solchen Zeiten unter Kaffeesudleserei. Persönlich sehe ich die Vienna Insurance Group großartig positioniert und derzeit als Schnäppchen. Nebenbei kündigt sich im Chart ein Ausbruch aus dem Dreieck an. Potentielle Investoren sollen demgemäß noch abwarten und können bei einem positiven Signal eine Position eingehen.

 

Links

http://www.ftd.de/unternehme...

http://www.boerse-express.com/pages/7291...

 

Disclaimer

Die Analyse ist weder eine Aufforderung zum Kauf noch Verkauf und spiegelt die persönliche Meinung des Autors wider.  Weiteres legt der Verfasser der Analyse  gemäß § 48f Abs 5 BörseG offen, dass er selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der verfassten Analysen sind, ein nennenswertes finanzielles Interesse hat

 







Tags


Vienna Insurance Group (ISIN AT0000908504) Letzter 35.755 Vortag 35.850 Veränd. -0.26
Vienna Insurance Group Netzwerk


Disclaimer: Der Börse Express kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung übernehmen. Die gemachten Angaben dienen einzig zu Informationszwecken und keinesfalls als Aufforderung zum Kauf/Verkauf von Aktien. Zudem muss konkret darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den Beiträgen um die Privatmeinung des jeweiligen Autors handelt. Diese muss nicht mit der Börse Express-Meinung übereinstimmen, kann dieser sogar entgegengerichtet sein.

Copyright-Hinweis: Das vollständige oder teilweise Übernehmen von Beiträgen auf www.be24.at ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens www.boerse-express.com möglich, lediglich die Linksetzung mit Quellenangabe ist authorisiert, aus den Texten darf nichts kopiert werden. Die Rechte liegen bei www.boerse-express.com bzw. bei den Autoren.

Unsere AGB finden Sie hier.

Sie wollen ebenfalls BElogger werden?
Mail to: office@boerse-express.at
© Styria Börse Express GmbH Impressum

powered by
catalyst catalyst



Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:
Börse Express | foonds.com | Die Presse | ichkoche.at | Kleine Zeitung | typischich.at | willhaben | WirtschaftsBlatt
Schliessen
Als Email versenden